Dipl. oec. troph. Britta Macho

geb. 1960
Studium der Ernährung und Hauswirtschaft, FH Niederrhein (D)
Berufspädagogische Akademie des Bundes in Wien für den hauswirtschaftlichen Fachunterricht 

 

Fachliche Schwerpunkte: 

  • Nährwertberechnungen
  • Allergenkennzeichnung Gastronomie
  • Consulting für Lebensmittelfirmen und Einrichtungen zur Gemeinschaftsverpflegung
  • Produktentwicklung und -relaunch
  • Seminar- und Vortragstätigkeit
  • Ernährung von Kindern und Jugendlichen

Ausbildung

  • Studium der Ernährung und Hauswirtschaft an der FH Niederrhein, Abschluss 1983.
  • Berufspädagogische Akademie des Bundes in Wien für das Lehramt für den ernährungswirtschaftlichen und haushaltsökonomischen Fachunterricht, Abschluss 1987.
  • UNIUN-Qualifizierungsprogramm für JungunternehmerInnen, Abschluss 2006, mit dem Businessplan für ernährung e3, der unter den 10 Besten des Durchgangs prämiert wurde.

 

Tätigkeiten vor der e3-Gründung (eine Auswahl)

  • 1988 – 1994 Unterricht an einer höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe 

seit 1994 freiberuflich tätig, unter anderem ...

  • Coautorin einiger Bücher des Verlages I. Hanreich (www.kinderkost.com).
  • Unterrichtstätigkeit an der Ernährungsakademie der ÖGE und MA 38.
  • Gesundheitsforum Niederösterreich: Konzeption der Projekte, „Spürnasen und Feinschmecker“ und „Ernährung (er)leben“.
  • Servicestelle Schule der NÖ Gebietskrankenkasse: Konzepterstellung und Durchführung eines Schulprojektes.
  • Pädagogische und ernährungswissenschaftliche Betreuung der „Ernährungsdetektive“, ein Konzept für Volksschulen.
  • Firma Gustana (jetzt Smile Menü): Erstellung der Speisepläne für Wiener Gemeindekindergärten, Vortragstätigkeit, ernährungswissenschaftliche Informationen.
  • BML Vermögensverwaltungs AG (jetzt REWE): ernährungswissenschaftliche Betreuung der Linien à la Confetti und Ja!Natürlich.


Sonstige Tätigkeiten

  • von 1995 - 2009 Vorstandsmitglied im IKE (Informationskreis Kinderernährung, www.informationskreis.org).
  • von 2004 - 2009 im Vorstand des VEÖ (Verbandes der Ernährungswissenschafter Österreichs, www.veoe.org).
  • Arbeitskreisleitung VEÖ-Außenbeziehungen, Mitarbeit VEÖ-Arbeitskreis Recht
  • seit Oktober 2011: Leiterin des Arbeitskreises "Internationale Berufspolitik" des VDOE (BerufsVerband Oecotrophologie e.V.)
  • 2012 -2015 Berufsgruppenvorsitzende der Wirtschaftskammer Wien für die Ernährungsberater

zum VEÖ-Zertifikat